Apfel-Walnuss-Kuchen

Zurück zur Artikelübersicht

Apfel-Walnusskuchen

Der Röstzeit-Newsletter.

Brühfrisch in Dein Postfach! Erhalte regelmäßig E-Mails  zu diesen Themen:

  • Leckere Kuchenrezepte,
  • Exklusive Kaffee-Angebote & Rabatte
  • Tipps & Tricks bei der Kaffeezubereitung

240 ml Sonnenblumenöl
4 Eier
300 g Zucker
mit dem Mixer oder der Küchenmaschine gut verrühren

450 g Mehl
1 Packung Backpulver
1 Prise Salz
vermengen und unter die obigen Zutaten rühren

5 Äpfel ( Boskop ) schälen und klein schneiden
200 g Walnüsse klein hacken
beides unterheben

Teig in eine 28er Form und für ca. 1 Stunde bei 180 Grad backen.
Nach dem abkühlen, Puderzucker mit Milch dickflüssig anrühren und den
Kuchen damit übergießen.