Der Kaffee kommt von einer kleinen Farm (494ha) im Südosten Brasiliens.
Die Fazenda Rainha gibt es seit 1890. Knapp 2000 mm Niederschlag und eine
Durchschnittstemperatur von 19 Grad im Jahr sind ideale Wachstumsbedingungen für
den Rohkaffee.
Die Bohnen sind besonders mild und magenfreundlich mit einem starken Körper.

Anbauhöhe: 1100 – 1500 m
Erntezeit: April – September
Aufbereitung: pulped natural
Varietät: Bourbon
schokoladig säurearm