Vor mehr als 1000 Jahren beginnt die Geschichte des Kaffees in der Provinz Kaffee im heutigem Äthiopien.
Der Legende nach war es ein Ziegenhirte dem auffiehl, das seine Ziegen keinerlei Anzeichen von Müdigkeit zeigten obwohl sie den ganzen Tag sehr aktiv waren.
Ihm viel auf das sie jeden Tag von einem bestimmten Strauch fraßen. Er probierte natürlich auch von diesem Strauch und bemerkte das er viel aktiver wurde.
Die Geschichte von dem Hirten verbreitete sich sehr schnell.
Schriftlich wurde Kaffee zum ersten Mal 10./11.Jahrhundert erwähnt.
Im 15. Jahrhundert kam der Kaffee nach Persien, Ägypten, Türkei und Syrien.
1624 kam der erste Kaffee nach Europa und zwar nach Venedig.
1699 nach Java
1723 Brasilien und Karibik
1740 Philipinen
1875 Guatemala
19. Jahrhundert Afrika
Das erste Kaffeehaus in Deutschland gab es 1673 in Bremen.