Die Eingeborenen von dem Stamm „Yanesha“ bauen einen wunderbaren Kaffee im Einklang
mit ihrer Umwelt an. Die außergewöhnliche Freundschaft zu ihrem Land und die Hingabe zu
ihrem Projekt führen zu einem feinen aromatischen Kaffee.
Das Hauptziel der Yaneshas ist lediglich den besten Kaffee der Welt zu produzieren.
Im Auftrag dieses Ziel zu erreichen, wenden sie die besten agrarwirtschaftlichen Praktiken an, welche aber durch die finanzielle Lage nicht immer möglich sind.
Der Trocknungsprozess ist wohl die kritischste Phase in dem gesamten Qualitätssicherungsprozess. Deshalb hat Coinca einen Solartrockner
gespendet, bei welchem die Farmer eigene Beiträge in Form von manueller Arbeit und lokalen Materialien leisten. Außerdem bietet Coinca eine Finanzierung für die Ernten an, da sie mehr zur Erhaltung der Entwicklung der Pflanze und der Weiterbildung der Farmer beitragen wollen.

Anbauhöhe: 1550 – 1850m
Erntezeit: Juni bis September
Varietät: Typica, Bourbon und Caturra
Aufbereitung: gewaschen
Menge: etwa 1000 Sack a 69 kg
Qualität: Grade 1

Peru Bio kaufen